Abfindung
Berechnung bei Kündigung durch Arbeitgeber

Jetzt Abfindung erhalten

Das Wichtigste vorweg

  • Kein Kostenrisiko
  • Schnelle, einfache Abwicklung
  • Unsere Vertragsanwälte sind erfahrene Experten im Arbeitsrecht

Über 40.000 zufriedene Kunden

setzen mit uns ihr Recht durch. Wir bedanken uns vielmals für die Zusammenarbeit und für Ihr Vertrauen.

Wann der Chef zahlen muss

Lassen Sie uns Ihre Ansprüche durchsetzen.

Arbeitnehmer haben nicht grundsätzlich Anspruch auf eine Abfindung, wenn ihnen der Chef kündigt. War die Kündigung allerdings unwirksam, können sich Arbeitnehmer erfolgreich gegen die Kündigung wehren.

Oft werden angemessene Abfindungen gezahlt, ansonsten kann auch die Fortführung des Jobs bei Nachzahlung des vollen Arbeitslohns erreicht werden. Aber Achtung: Wer nicht sofort reagiert, verpasst wichtige Ausschlussfristen.

Doch Kündigungsschutzverfahren kosten Geld – Anwälte berechnen gesetzliche Gebühren, die regelmäßig oberhalb von 1000 € liegen, hinzukommen Gerichtskosten. Aus Angst vor Kosten müssen heute viele Menschen auf ihr Recht verzichten.

Doch gut, dass es jetzt myRight gibt. myRight übernimmt alle Anwalts- und Gerichtskosten und bekommt nur bei Erfolg eine Provision vom Gewinn. Sind die myRight-Vertragsanwälte nicht erfolgreich, übernimmt myRight alle Kosten. Sie tragen keine Risiken.

Wir setzen Ihre Ansprüche durch

Schnell

Die Anmeldung dauert nur zwei Minuten. Wir melden uns bei Ihnen in der Regeln innerhalb von 24 Stunden mit ersten Ergebnissen.

Ohne Kostenrisiko

myRight übernimmt alle Anwalts- oder Gerichtskosten, Sie haben kein Risiko. Nur bei Erfolg bekommen wir eine Provision von 25% vom Gewinn.

Einfach

Schadensabwicklung und Schmerzensgeld mit nur einem Mausklick. Leichter kann man nicht zu seinem Recht kommen.

Bekannt aus

Beauftragen Sie uns

Wir prüfen sofort und kostenlos

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an: 0800 697 444 8. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Nach oben