Die folgende Beiträge haben wir zu dem Schlagwort "sammelklage-vw" gefunden:

Nach dem Fahrverbote-Urteil: „Volkswagen muss sich seiner Verantwortung stellen“

Volkswagen muss sich seiner Verantwortung im Abgasskandal stellen und 2,7 Millionen in Deutschland zugelassene Schummeldiesel zurücknehmen, erklärt Christopher Rother, Managing Partner der Kanzlei Hausfeld in Berlin. In einem Gastbeitrag für myRight erklärt er, was der Grund für seine  Forderung ist.

mehr lesen...

Unsere neue Webseite informiert zum Thema Sammelklage

Sammelklagen – die gibt es doch gar nicht in Deutschland, oder? Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Viele große Unternehmen und Anwälte behaupten, dass es in Deutschland keine Sammelklagen gibt – weil es gut für ihr Geschäft ist. Dabei ist die Realität ist eine andere. Auf unserer neuen Webseite...

mehr lesen...

Unsere Sammelklage: Wie wir VW zwingen, sich an das Gesetz zu halten

Affenversuche bei VW, Hausdurchsuchungen bei Audi – im Abgasskandal reiht sich weiterhin eine Schlagzeile an die nächste. Viele Beobachter fragen sich inzwischen, inwieweit der VW-Konzern wirklich dazu gelernt hat, seit die Abgas-Manipulationen in den USA entdeckt und bestraft wurden. Keine Garantien auf Software-Updates, keine finanzielle Kompensation – das unwürdige Ringen...

mehr lesen...

Neue Abgasskandal-Urteile: Diesel zurückgeben ist für Gerichte selbstverständlich

Wer mit seinem Abgasskandal-Diesel unzufrieden ist, hat gute Karten, eine Rückgabe vor Gericht durchzusetzen. Gleich drei aktuelle  Abgasskandal-Urteile zeigen, dass das VW-Software-Update nicht ausreicht, um Kunden abzuspeisen und auch sonst kein Argument gegen eine Rückgabe greift. Betroffene haben damit gute Chancen, von VW Geld zurück zu erhalten - zum Beispiel,...

mehr lesen...

Sammelklage VW

Nachdem 2015 herauskam, dass der VW-Konzern die Abgaswerte diverser Dieselfahrzeuge manipuliert hatte, wollen nun etliche Kunden per Sammelklage VW zu Entschädigungszahlungen bewegen. Doch was genau soll man als Betroffener tun? Führt der Weg lediglich über einen teuren Anwalt oder gibt es einfachere und günstigere Methoden, um sich gegen den Abgasskandal...

mehr lesen...