Die folgende Beiträge haben wir zu dem Schlagwort "diesel" gefunden:

Wertverlust: Diesel-Schock auf dem Automarkt

Viele Dieselbesitzer spüren die Folgen des Abgasskandals: Wenn sie ihr Fahrzeug verkaufen wollen, gelingt dies nur mit heftigen Preisnachlässen – wenn es überhaupt gelingt. Neue Zahlen belegen, wie problematisch der Diesel-Verkauf inzwischen ist.

mehr lesen...

Abgasskandal: US-Gericht verurteilt VW-Manager zu sieben Jahren Gefängnis

Betrugsopfer in Deutschland müssen weiterhin auf Entschädigung warten Juristische Aufarbeitung des Abgasskandals im großen Stil steht noch aus In den USA ist ein weiterer Volkswagen-Mitarbeiter wegen seiner Rolle im Abgasskandal zu einer harten Strafe verurteilt worden. Der ehemalige Leiter des US-Büros für Umweltfragen in den Vereinigten Staaten, Oliver Schmidt, ist...

mehr lesen...

Dieselgipfel: Das Kostenrisiko liegt weiter bei den Opfern des Abgasskandals

Auch beim dritten Diesel-Gipfel innerhalb von nur drei Monaten lässt die Bundesregierung die Autokäufer im Stich und schont die Autokonzerne zu Lasten der Betrogenen. Eine Milliarde Euro sollen die Kommunen bekommen, um die Luft in den Städten abgasfreier zu machen. Das heißt: Während VW prächtig verdient, muss der Steuerzahler für Folgen...

mehr lesen...

VW-Abgasskandal: In diesen 10 Städten müssen Autofahrer jetzt mit dem Entzug der Zulassung rechnen

Im Abgasskandal galt bis jetzt bei Behörden und Politik immer das gleiche Prinzip: Augen zu und durch! Niemand wollte es sich im Superwahljahr 2017 mit den Autofahrern verscherzen. Bis heute mussten Autofahrer, deren Autos vom Abgasskandal betroffen sind, für sich selbst tatsächlich keine Konsequenzen fürchten. Damit ist jetzt in 10...

mehr lesen...

Jetzt ist es amtlich: Dieselfahrverbot kommt in Stuttgart

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat heute morgen grünes Licht für Dieselfahrverbote in Stuttgart gegeben. Geklagt hatte die Deutsche Umwelthilfe, weil die Stadt es jahrelang versäumt hatte, wirksame Regelungen zum Umwelt- und Gesundheitsschutz der Bevölkerung vor Dieselautos zu erlassen. Das Verfahren ist auch eine direkte Reaktion auf den Abgasskandal von Volkswagen. Den...

mehr lesen...

Eine ganze Branche unter Verdacht

Nachdem die Staatsanwaltschaft letzte Woche bereits die Räumlichkeiten von Audi durchsucht hat, gerät jetzt auch Daimler unter Verdacht. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter aufgenommen, wegen des Verdachts auf Betrug im Zusammenhang mit Abgasmanipulationen bei Dieselfahrzeugen. Ein Sprecher der Behörden sagte hierzu: „Wir ermitteln gegen namentlich bekannte und unbekannte...

mehr lesen...